Franz Politzer . Landschaft als Bühne


Der Künstler Franz Politzer konfrontiert uns mit seinem Verständnis von Malerei, mit Bildern, die aus der Zeit gefallen sind. Er bringt tiefere Schichten unserer Wahrn


ehmung in Resonanz und öffnet ein breites Assoziationsspektrum, das durchaus die Frage impliziert, ob sein Werk nicht Ausdruck eines zeitlos-zeitgemäßen, utopisch-politischen Sehnsuchtsortes ist?


Zur Ausstellung erschei nt der Katalog

Franz Politzer, Landschaft als Bühne

Kunstverlag Wolfrum Wien

24,5 x 32,5 cm, 96 Seiten mit 105 Farbabbildungen Beiträge der Autoren: Peter Bielesz, Irina Lino, Franz Politzer,

Andrea K. Schlehwein, Stefan Zoltan, Vorwort: Alf Krauliz

ART SPACE stift millstatt

Stiftgasse 1

9872 Millstatt

Tel: +43 (0) 676 418 5528

Fax: +43 (0) 4766 35 250

E-Mail:

Website:

Copyright 2020 FORUM KUNST contemporary